Ordination Dr. Dieter Michael Schmidt

17.07.2010

Ulrike Pototschnig berichtet ...

Ulrike Pototschnig berichtet ...
Meine Eindrücke zur Allgemeinmedizin-Famulatur:

Was erwartet uns bei dem Praktikum in der Allgemeinmedizin-Praxis?

Diese Frage stellte uns unser Supervisor in Graz während des Einführungsseminars, doch kaum einer fand eine zufriedenstellende Antwort dafür. Der bisherige Zugang zur Medizin war für uns StudentInnen eher ein klinisch orientierter und so bin ich sehr froh, durch dieses Praktikum einen Einblick in die allgemeinmedizinische Versorgung bekommen zu haben. Ich habe die Arbeit als AllgemeinmedizinerIn als eine sehr anspruchsvolle, aber auch sehr erfüllende erlebt und ich möchte diese Erfahrung nicht missen.

Durch die unvergleichlich humorvolle und vertrauenserweckende Art, mitwelcher Dr. Schmidt seine PatientInnen betreut, konnte ich für meinen zukünftigen Beruf sehr viel lernen. Und so möchte ich mich auch bei Elisabeth bedanken, die mich überaus herzlich aufgenommen hat und mir in allen „praktischen Belangen“ immer hilfreich zur Seite stand.


Weitere Artikel zum Stichwort 'Famulatur' suchen...  Weitere Artikel zum Stichwort "Famulatur": Suchen...



Mein neues Buch jetzt bestellen:

Buch 'Im Wartezimmer bitte Lächeln'

Per Mail bestellen

Schnell finden: